Schadensmeldung Brandschaden

Die Meldung eines Brandschadens muss so schnell wie möglich erfolgen – am besten innerhalb von 24 Stunden.

Als Mieter informieren Sie Ihre Immobilienverwaltung, die den Eigentümer und die entsprechende Versicherung in Kenntnis setzt. Als Eigentümer müssen Sie Ihre Wohngebäude- oder Hausratsversicherung direkt kontaktieren. Mit unserem Formular zur Schadensmeldung informieren Sie uns direkt über Art und Ausmaß Ihres Schadens, so dass wir die nächsten Schritte sofort mit Ihnen absprechen und und alle notwendigen Maßnahmen koordiniert in die Wege leiten können.

Folgende Angaben benötigen wir von Ihnen:

  • Wer ist unser Auftraggeber? (Personen- und Adressangaben zum Versicherungsnehmer)
  • Wo ist der Schaden geschehen?
  • Bei welcher Gesellschaft ist das Gebäude versichert?
  • Gibt es bereits einen Sachverständigen oder Architekten als Ansprechpartner für Ihren Schaden?
  • Wodurch wurde der Schaden verursacht?
  • Was wurde beschädigt und muss ersetzt, gereinigt oder saniert werden?

Füllen Sie Ihre Daten am besten direkt online aus. Hier gehts zum Schadensmeldungsformular >

Mit Mein Dutschke verliert Ihr Schaden seinen Schrecken, denn wir regeln alles Notwendige für Sie. Persönlich, zuverlässig, schnell.